Newsletter Anmeldung

Frau
Herr
Ihre Eingabe stimmte nicht mit dem Captcha überein

Anmelden
Abmelden
Datenschutzerklärung*

Erfindet euch neu! | Eine Liebeserklärung an die vernetzte Generation

Verfasser: Christian H. D. Haak | Instagram: christian_h_d_haak  | Twitter: @christianhaak


Autor
Michel Serres

Thema
Sich neu erfinden!? Das hat mich neugierig gemacht als ich beim Stöbern in einer Flughafenbuchhandlung über dieses Buch gestolpert bin. Titel und Cover versprechen eine etwas andere Sicht auf die Gesellschaftsfragen der heutigen Zeit. Chancenorientiert! Das Buch habe ich auf dem Flug sogleich in einem Zug durchgelesen.

Warum lesen?
Michel Serres gelingt auf 76 Seiten eine gleichermaßen humorvolle, wie treffend fundierte Betrachtung der jungen Generation, die er als „neue Spezies“ tituliert. Sie sind es, die wie „Däumlinge“ – so nennt er sie – ihre Finge über die Tasten von Smartphone und Tablet fliegen lassen und die Welt durch ein anderes Fenster erfassen.

Seine frische, teils selbstironische Aufforderung, die sich bietenden Chancen zu nutzen, die Welt neu zu entdecken, ja neu zu erfinden, macht Mut und inspiriert, stammt sie doch von einem inzwischen 86 jährigen Philosophen!

Serres zeigt hier nicht auf andere, sondern fordert auf, sich selbst neu zu erfinden. Er appelliert daran, Gesellschaft und Bildungssystem neu zu gestalten und auf die Bedürfnisse der neuen Generation einzustellen.

Fazit:
Ein Blick in den Spiegel und ein richtiger Ansatz. Wir müssen die Zukunft neu denken und nicht das Bestehende unreflektiert fortschreiben. Ein notwendiger Appel, der sich verändernden Welt nicht nur im Geiste hinterherzulaufen, sondern sie proaktiv willkommen zu heissen und sie chancenorientiert neu zu denken!

Ich möchte den Newsletter abonnieren!

Amazon Link: Erfindet euch neu!: Eine Liebeserklärung an die vernetzte Generation (edition suhrkamp)

Nach oben